Das Ostseebad Göhren ist der Hauptort an der Südostküste der Insel Rügen. Diese ungewöhnliche Komposition aus Hügeln, Wäldern, Meeresbuchten und reizvollen Orten nennen wir Mönchgut. Auf einem weit in die Ostsee hineinragenden Kliff erstreckt sich der Badeort über sanfte Hügel in einer einzigartigen Lage. Auf der Nord- und der Südseite erwarten Sie die zauberhaften Strände, im Westen und im Osten laden die schönen Küstenwälder zu Spaziergängen ein.

Das Hotel Stranddistel liegt an der Waldpromenade in einer ruhigen Sackgasse unweit von Ort und Strand mit Blick zur See. In fußläufiger Umgebung finden Sie nette Cafes, Restaurants und Bars sowie reizende Geschäfte. Göhren ist Zentrum der Rügener Museen. Die Bäderschiffe landen vor der Bernsteinpromenade am Nordstrand direkt an unserer Seebrücke an. Dahinter, etwas im Dünenwald versteckt fährt die Kleinbahn „Rasender Roland“ in ihren Bahnhof ein.

Oben am Ortseingang beginnt die „ Deutsche Alleenstraße“, die sich durch das ganze Land schlängelt. Wenn Sie ihr folgen, finden Sie direkt zu uns …

P.S. Die neue A 20 mit der neuen Rügenbrücke und demnächst die Anbindungsstraße von der Brücke zu den Seebädern verkürzen Ihre Fahrzeiten ganz erheblich!